Warning: Missing argument 2 for mmFunctionsLibrary::mmGetSiteListDataArrayOnce(), called in /home/lqpxjkbt/htdocs/templates/groebner/index.inc.php on line 20 and defined in /home/lqpxjkbt/htdocs/templates/groebner/inc/mmClass.inc.php on line 43

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/lqpxjkbt/htdocs/templates/groebner/inc/mmClass.inc.php on line 188

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/lqpxjkbt/htdocs/templates/groebner/inc/mmClass.inc.php on line 78

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/lqpxjkbt/htdocs/admin/inc/klassen/elemente_self.inc.php on line 22

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag

Mo.: von 14.00 - 18.00 Uhr &
Di. - Fr.: von 08.00  Uhr bis 12.00 Uhr
und nach telefonischer Terminvereinbarung

Kontakdaten:

Tel.: +43 5356 74847
E-Mail: office@zahn-groebner.at

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/lqpxjkbt/htdocs/admin/inc/klassen/elemente_self.inc.php on line 22

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/lqpxjkbt/htdocs/admin/inc/klassen/elemente_self.inc.php on line 22

ZAHNFÜLLUNGEN

Zahnerhaltung durch Zahnfüllungen

Amalgan Füllungen werden von der Kasse bezahlt.

Alternativ kommen inzwischen modernste Materialien zum Einsatz. Je nach Lage der Zähne können Kunststoff, Gold- und sehr ästhetische Keramikfüllungen (Inlays) zur Anwendung kommen. Alle genannten Materialien unterscheiden sich voneinander in der Langlebigkeit, Ästhetik und vor allem im Preis.

Welches Material und welche Technik gewählt wird, kann nur im Gespräch mit Ihnen als Patiernt herausgefunden werden.

Umfassende Information sowie unsere bewährten, stets dem aktuellsten Stand der Technik angepassten Behandlungsmethoden werden eine gemeinsame Entscheidung erleichtern.


Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/lqpxjkbt/htdocs/admin/inc/klassen/elemente_self.inc.php on line 22